Unsere aktiven Mannschaften

Mit rund 400 Mitgliedern hat der FC Wolterdingen Mannschaften in allen Altersklassen.

Eine Frauen- und zwei Herrenmannschaften sind neben den Juniorinnen und Junioren die Aushängeschilder unseres Vereins - nicht zu vergessen natürlich die "Alten Herren", kurz AH. Alle Teams dürfen auf ihre Erfolge stolz sein.

Motivierte, geschulte und professionell arbeitende Trainerinnen und Trainer sorgen nicht nur für sportliches Können, sondern auch außerhalb des Spielfelds herrscht Teamgeist und gute Kameradschaft.

FCW-Frauen: Bezirksmeisterinnen 2022!

Foto oben:
Mit einem 3:1-Sieg gegen die SG Bad Dürrheim/Oberbaldingen sicherten sich die Damen des FCW bereits am drittletzten Spieltag der Saison 2021/22 die Bezirksmeisterschaft. Die FCW-Frauen unter Spielertrainerin Cassandra Börsig (vorne sitzend mit Sohn) und Sebastian Börsig sind in dieser Saison nicht zu toppen. FC-Vorsitzender Markus Langenbacher (l.) darf mit dem gesamten Verein stolz sein auf diesen überragenden Erfolg.

Ebenso: Bezirkspokalsiegerinnen 2021!

Die Wolterdinger Frauen standen darüber hinaus sowohl 2018 als auch 2019 im Finale des Rothaus-Bezirkspokals. Beide Male traf man auf die Damen des FC Tennenbronn, in beiden Spielen unterlag man jedoch trotz herausragender Leistung. Das Foto zeigt die Damen nach dem Spiel am 20.06.2019.

Unsere Alten Herren

Kameradschaft und Freizeitvergnügen stehen für die AH-ler an erster Stelle. AH-Obmann Marcel Dannecker freut sich jederzeit über Mannschaftszuwachs.

Alte Herren allzeit heiter/AH-Ausflug 2021

AH-Ausflug nach Oberstaufen im Juli 2020

stehend v.l.n.r.: Alex Steudtner, Patrick Dankwardt, Thorsten Dankwardt, Andreas Huber, Martin Engesser, AH-Obmann Marcel Dannecker, Hubert Kaltenbrunner, Albert Gliese, Christoph Winterhalder, Peter Walker, Markus Langenbacher, Günther Winterhalter, Gerdi Winterhalter; kniend: Armin Maier (l.), Berthold Müller