< Vereinsehrennadel für 1. Vorsitzenden Markus Langenbacher

20.07.21 22:09

Alte Herren stochern im Blinden(see)


Woher hat der Blindensee seinen Namen? Das erfuhren die AH-ler beim Ausflug am Wochenende. Im dicksten Nebel stocherten sie am Samstag wie blind nach dem Weg, bis das fröhliche Team nach mehrstündigem ehrgeizigen Suchen glücklich im Naturschutzgebiet ankam. In Mannschaftsstärke plus Ersatzmann brachen die Wolterdinger bereits am Freitag zum "Schlempen" auf und verbrachten den Abend nach einer kleinen Wandertour bei Geselligkeit, Gaumenfreude und Glückseligkeit (3G). Ob FC-Vorsitzender Markus kicken kann, das weiß bis heute keiner, aber dass er Tipp-Kick-Weltmeister ist, müsste zwischenzeitlich allen bekannt sein - gewann er doch im Finale gegen Alex Steudtner den WM-Titel. Die Brigachquelle war Ziel der Wandertour am Sonntag, und nach dem gemütlichen Abschluss-Schoppen traten die AH-ler die Rückreise an. Herzlichen Dank an Obmann Marcel für die tolle Organisation, an Albert für die vitaminreiche fürsorgliche Rührei-Verpflegung, an Ehrenvorsitzenden Peter für das Equipment und an alle, die zum Gelingen des unvergesslichen Ausflugs beigetragen haben.

Das Foto zeigt alle (geimpften, immunen, getesteten) Alten Herren bei bester Laune und nach (fast) getaner Arbeit.

Kontakt zu AH-Obmann Marcel Dannecker: 0179 5498867