< Trainingsstart bei G-, F- und D-Junioren
22.08.2018 21:53 Alter: 32 days

Hochverdienter Sieg der Herren im Bezirkspokal


Mit einem klaren 4:0-Heimsieg endete die erste Runde des Bezirkspokals 2018/19 am Mittwochabend für die Herren des FC Wolterdingen. Bereits nach 14 Minuten stand es nach einem Treffer von Robert Gliese 1:0, und bis zur Halbzeit legten die Gastgeber mit Toren von Sebastian Scheer (33.) sowie Pascal Götz (40.) noch eine Schippe drauf. Den Treffer zum 4:0-Endstand erzielte schließlich in der 73. Minute erneut Robert Gliese.

Herzlichen Glückwunsch, toll gemacht!