< Frauen gehen mit zwei Teams in neue Saison
12.08.2018 19:12 Alter: 68 days

Pokalsieg für den FC Wolterdingen


Der Pokal geht an den Gastgeber: Mit einem verdienten 3:2-Sieg gewannen die Herren des FC Wolterdingen am Sonntagnachmittag auf heimischem Platz das Turnier um den Erwin-Schenkenbach-Pokal gegen den FC Tannheim. Zuvor hatten die Sportskameraden der DJK Donaueschingen III das Spiel um Platz 3 im Elfmeterschießen gegen den FC Grüningen für sich entschieden. Markus Langenbacher, 1. Vorsitzender des FC Wolterdingen, dankte Trainer Luis Goncalvez und der Mannschaft des FCW für ihren Einsatz, ebenso den drei benachbarten Vereinen für ihre Teilnahme. Das Turnier wurde vor 26 Jahren vom früheren Chef der Fa. Getränke Schenkenbach aus Hubertshofen, Ewin Schenkenbach, ins Leben gerufen. Zwischenzeitlich haben dessen Söhne Christian und Uwe den Betrieb übernommen und sind weiterhin Geschäftspartner des FC Wolterdingen sowie großzügiger Sponsor und Stifter des Pokals.

Das Pokalturnier war verbunden mit dem dreitägigen Sommerfest des FC Wolterdingen. DANKE an alle, die durch ihre Hilfe und Unterstützung zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Ebenso DANKE an alle Gäste sowie Spielerinnen und Spieler, die beim Fußball und beim Volleyball ihr Können unter Beweis gestellt haben!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!