CROWDFUNDING KUNSTRASENPLATZ: LOS GEHT'S

 
Wir freuen uns, dass du dich für unseren FC Wolterdingen interessierst!
In diesem Jahr feiern wir unser 100-jähriges Jubiläum, und wir werden dies auch mit DIR noch festlich begehen.
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Die Festlichkeiten finden 2021 statt.
Wenn du eine Frage hast, meldest du dich!
Wir möchten dich auch gerne kennenlernen. Bitte ruf an unter 0151 20689279 oder sende eine E-Mail an fcwolterdingen@gmx.net

 

# AKTUELLES # ERFOLGE # NEWS #

Kaum zu übersehen: Seit Freitagabend wird der Hochwasserdamm in Wolterdingen mit dem Jubiläumsbanner des FC Wolterdingen geschmückt. Aus weiter Ferne bereits kann man das 22 m breite Plakat zum 100-jährigen Bestehen erblicken. Es ziert nicht nur das Umfeld unseres schönen Sportplatzes, sondern es leuchtet mit dem Abendrot um die Wette.
...weiter

Die Vorstandschaft des FC Wolterdingen stellt sich dem Gegner - dem Corona-Virus - und gibt sich bezüglich der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum für das Jahr 2020 geschlagen. Angesichts der bestehenden Unsicherheiten sehen wir uns nicht in der Lage, dem mächtigen unsichtbaren Gegner Corona-Virus Paroli zu bieten. Als neue Termine haben wir für unser Jubiläum nun Folgendes geplant: Festbankett: Samstag, 27. März 2021, Festhalle Wolterdingen, Festwochenende: Samstag, 3. Juli, bis Montag, 5. Juli 2021.
...weiter

Schnell am Ziel: Wer den FC Wolterdingen besucht, hat dank der neuen Zufahrtsstraße zum Sportplatz (beschildert mit Stadion-Symbol in Richtung Gewerbegebiet "Längefeld") künftig beste Möglichkeiten. Wenn der Spielbetrieb wieder los geht, sind nicht nur die Sportanlagen hervorragend vorbereitet, sondern vor allem auch die Mannschaften.
...weiter

Liebe Fans, keiner weiß, wann wir uns am Sportplatz wieder einmal sehen werden. Aber eines ist gewiss: Der Rasen ist vorbereitet. Patrick Dankwardt, 4. Vorsitzender, hat in seiner Freizeit keine Mühen gescheut, um das Rasenspielfeld einem weichen Teppich gleich zu machen. Christoph Winterhalder, 3. Vorsitzender, hat ihn dabei unterstützt. Die Vorstandschaft dankt den beiden. Die Mannschaften werden es nach ihrer Rückkehr mit Toren und Punkten wieder gut machen.
...weiter

Aus den Augen ist NICHT aus dem Sinn! In dieser Zeit achten alle darauf, dass sie gesund und fit bleiben, dann kehren wir bald gemeinsam an den Sportplatz zurück. Die Vorstandschaft arbeitet hinter den Kulissen intensiv weiter an den Vereinsprojekten. Per Videokonferenz tauschen sich die Vorstandsmitglieder regelmäßig aus, sodass auch in dieser schwierigen Zeit die Vereinsaktivitäten fortschreiten können.
...weiter

Die spielfreie Zeit wird beim FC Wolterdingen für die Rasenpflege genutzt. Darum ist das Betreten des Platzes in diesen Tagen nicht zulässig. So schwer es auch fällt. Zwar lassen die aktuelle Situation und die rechtlichen Bestimmungen einen Spielbetrieb ohnehin nicht zu. Aus Gründen der Platzpflege bitten wir aber dennoch alle Eltern, dem Fußballnachwuchs auch allein das Betreten des Rasens nicht zu gestatten.
...weiter

Die Vereinsspitze des FC Wolterdingen treibt das Projekt Kunstrasenplatz weiter voran. Die spielfreie Zeit wird hinter den Kulissen dazu genutzt, die Planungen in die Realisierung zu überführen, und wir hoffen, dass sich Freunde und Gönner im Wege des Sponsorings an der Finanzierung beteiligen, damit diese sichergestellt werden kann.
...weiter

Gerade in Krisenzeiten ist Ablenkung ganz wichtig! Wenn Fußball spielen und Fußball schauen nicht möglich sind, dann wenigstens über Fußball lesen. Und noch besser: Über den Fußball beim FC Wolterdingen lesen. Unsere Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum könnt ihr hier herunterladen.
...weiter

Am heutigen Freitagvormittag wurde durch die Fußballlandesverbände beschlossen, den Spielbetrieb im Amateurfußball bundesweit vorerst ruhen zu lassen. In Südbaden werden vorerst bis zum 31. März keine Spiele stattfinden. Dies betrifft alle Spiel- und Altersklassen von der Verbandsliga abwärts. Neben den angesetzten Partien des regulären Spielbetriebes sind auch alle Freundschaftsspiele davon betroffen. (Quelle: www.sbfv.de)
...weiter

Der FC Wolterdingen hat bei der Jahreshauptversammlung seinen neuen Herren-Trainer Massimo Guaglianone (Foto) offiziell vorgestellt. Der seit Jahren mit seiner Familie in Deutschland lebende Italiener sammelte bereits in der Regionalliga bei Greuther Fürth umfangreiche Erfahrungen.
...weiter

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wolterdingen am 6. März wurden im Rahmen der Teilneuwahlen alle neu zu bestimmenden Posten mit den bisherigen Personen besetzt. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Sporthiisli blickte FC-Vorsitzender Markus Langenbacher (Foto) auf die vergangenen 12 Monate zurück und erhielt hohen Zuspruch für seine Präsentation.
...weiter

Die Jugendversammlung tagte am 5. März im Sporthiisli und wählte den amtierenden Jugendleiter Johannes Scherer für weitere zwei Jahre an die Spitze des Jugendausschusses. Stellvertreter bleibt Steffen Mantel.
...weiter

Die Frauen des FC Wolterdingen stehen ihren Mann in der Bezirksliga und sind mit Interimstrainer Christian Schulz bestens für die Rückrunde vorbereitet. Am Samstag, 14.3., messen sich die durchtrainierten Spielerinnen des FCW auf dem Sportplatz in Hilzingen um 16 Uhr mit den dortigen Spielerinnen.
...weiter

Am Samstag kamen die Vorstandschaft des FC Wolterdingen und weitere engagierte Mitglieder auf Einladung des 1. Vorsitzenden Markus Langenbacher zu einer Klausurtagung zusammen und widmeten sich den Herausforderungen, die ungeachtet des 100-jährigen Jubiläums auf den Verein zukommen. Themen wie Jugendförderung und Nachwuchsakquise, Sponsoringstrategien, Motivation, Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederwerbung standen mit im Vordergrund bei der von Andreas Stahlberger, Business Coach und Vereinsberater beim Badischen Sportbund, moderierten Tagung.
...weiter

Die Ehrenmitglieder und die langjährigen Mitglieder des FC Wolterdingen waren am Sonntagnachmittag ins Sporthiisli zu einem geselligen Nachmittag eingeladen. FC-Vorsitzender Markus Langenbacher hatte mit seinem Vorstandsteam für eine gemütliche Atmosphäre gesorgt, und viele waren seiner Einladung gefolgt. Auch Pfarrer Werner Arnold weilte unter den Gästen, ebenso die beiden Ehrenvorsitzenden Willi Schmider und Peter Walker mit ihren Ehepartnerinnen.
...weiter